Thomas Ötinger

Marketing Ressource Management Marcapo lokale Markenführung Absatzpartner Local Branding Marketingportal

Marketing Resource Management (MRM)

Das Ziel eines Marketing Resource Management (MRM) ist es, Marketingarbeiten wirkungsvoller und effizienter zu gestalten. Mithilfe der bereitgestellten Software steuert, koordiniert und kontrolliert das Unternehmen seine Marketing-Aktivitäten. Nahezu alle MRM-Systeme besitzen eine Vielzahl von diversen Funktionen, die Marketing-Teams bei der Planung ihrer Maßnahmen unterstützen. Wie funktioniert Marketing Resource Management nun genau und welche Vorteile bietet ein solches System?

Weiterlesen »Marketing Resource Management (MRM)

Relevant-Set

Mithilfe Ihrer Positionierung nehmen Sie in der VIP-Lounge Platz

Die richtige Positionierung ist wie ein Leuchtturm: Er zeigt ratsuchenden Konsumenten den Weg zu einem passenden Angebot. In einer Welt, in der es von allem zu viel gibt, kommt es darauf an, im Dschungel der Überangebote vor allen anderen wahrgenommen zu werden. Das gelingt, indem die eigene Positionierung zum Ausdruck bringt, wofür ein Unternehmen steht und was Kunden erwarten können. Große Marken sind hier meist klar und deutlich. Doch was, wenn die Marke gemeinsam mit lokalen Absatzpartnern ihre Angebote im Markt platziert? Ist die Positionierung der Marke eins zu eins übertragbar?Weiterlesen »Mithilfe Ihrer Positionierung nehmen Sie in der VIP-Lounge Platz

erfolgreiche Strategie zur lokalen Markenführung

Lokale Bekanntheit für Absatzpartner stärken

Ratsuchende Kunden wenden sich für gewöhnlich an ihren lokalen Ansprechpartner, wenn sie an einem Wendepunkt in ihrem Leben angekommen sind. Die Hochzeit steht vor der Tür und es kommen Fragen auf, wie: „Ändert sich etwas an meiner Versicherung?“ oder „Wo lasse ich meine Frisur machen?“. Gleich ob Versicherungsmakler oder Friseur, in diesen Momenten müssen Sie in den Köpfen Ihrer Kunden präsent sein, damit sie mit Ihnen in Kontakt treten.Weiterlesen »Lokale Bekanntheit für Absatzpartner stärken